Okra Samen (Abelmoschus esculentus)

Okra Samen (Abelmoschus esculentus)

Preis für packung von 15 Samen.

Okras sind die Früchte einer in Afrika weit verbreiteten Hibiskusart und werden dort schon seit über 3000 Jahren zum Verzehr genutzt. Vielfach werden sie in Gemüse Eintöpfen verwendet, seltener gebraten. Der Geschmack von Okras erinnert an grüne, oder dicke Bohnen

1103 Artikel

Nur online erhältlich

Neu

1,50 €
Samen im Packung : 

Okra Samen (Abelmoschus esculentus)

Preis für packung von 15 Samen.

Okras sind die Früchte einer in Afrika weit verbreiteten Hibiskusart und werden dort schon seit über 3000 Jahren zum Verzehr genutzt. Vielfach werden sie in Gemüse Eintöpfen verwendet, seltener gebraten. Der Geschmack von Okras erinnert an grüne, oder dicke Bohnen. In den Südstaaten der USA werden Okras mit Fisch zu einem würzigen Eintopf verarbeitet. Hierzulande gelten sie noch als seltene Delikatesse und werden meist mit Knoblauch und Chili in Sesamöl angebraten serviert. Die Pflanze ist mehrjährig und kann nur als Kübelpflanze gepflegt werden, jedoch stellt die Überwinterung keinerlei Probleme da. Einfach zurückschneiden und bei ca. 10 °C hell überwintern. Ansonsten in der Wachstumperiode regelmäßig mit organischen Düngern versorgen und an einen möglichst sonnigen Platz stellen dann werden auch in unseren Breiten Blüten und Früchte präsentiert. Wirkt auch als Dekopflanze mit den Blüten und auffälligen Früchten sehr hübsch, ein echter Hingucker. Die Früchte können auch getrocknet und als Dekoobjekte verwendet werden. Es handelt sich hier um die Wildform ! Das Saatgut sollte vor der Aussaat über Nacht im Wasser vorquellen.
Unser Saatgut stammt aus sortenreiner Aufzucht. Wir verkaufen KEINE F1 Hybriden, sondern setzen ausschließlich auf vermehrungsfähige, altbewährte & geschmackvolle Gemüse bzw. Kräuter Sorten ! Ein Vergleich lohnt sich !
Aussaat: Februar bis Juni
Saattiefe: 1 - 2 cm
Keimung: 20-25 Tage / 20 - 25 °C
Ernte: Frühsommer bis Spätsommer
Man kultiviert entweder Pflanzen vor oder sät direkt im Freiland aus. Um Pflanzen vorzukultivieren, wird das Saatgut 24 Stunden lang in warmen Wasser (25-30ºC) vorgequollen. Ab Anfang April bis Ende Mai wird meistens ausgesät. Dazu sät man einige Korn in einen kleinen Topf und stellt ihn bei mindestens 21ºC im warmen Gewächshaus oder auf der Fensterbank auf. Später belässt man nur die schönste Pflanze im Topf. Im Freiland wird nicht vor Mitte Mai ausgepflanzt. Letzte Pflanzung ca Mitte Juni. Im Gewächshaus kann man schon etwas früher auspflanzen. Die Abstände liegen bei den Reihen um die 60-100cm und in den Reihen gelten ca 30-60cm Abstände. Im Gewächshaus wird Okra zur besseren Stütze an Spanndrähte, Netze oder Baustahlmatten aufgeleitet. Direktaussaaten dürfen nicht vor Mitte Mai erfolgen. Letzte Direktaussaat sollte ca Mitte Juni erfolgt sein. Aussaattiefe ist ca 3-4cm. Die Abstände der Reihen beträgt ca 60-100cm. In der Reihe wird dünn ausgesät oder später auf 30-60cm vereinzelt.
Familie: Malvaceae Malvengewächse
Immergrün: no
Herkunft: Asien
Gruppe: Staude
Blüte: gelb, gold, hellgelb, zitronengelb, dunkelgelb, ocker
Zone: 11
Blütezeit: Sommer
Hibernate: mind. 5-10 ° C
Früchte: Schoten
Zu benuzten wie: Topfgarten, Wintergarten
Standorte: sonnig bis halbschattig
 
Aussaat Anleitung
Vermehrung: Samen / Stecklinge
Vorbehandeln: 0
Aussaat Zeit: ganzjährig
Aussaat Tiefe: ca. 0,5-1 cm
Aussaat Mix: Kokos oder Aussaat-Mix + Sand oder Perlite
Keimung Temperatur: ca. 22-25 ° C
Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimung Zeit: ca. 2-4 Wochen
Düngung: wöchentlich 0,2% ig oder Langzeitdünger
Bio Samen : :Ja
Sorte :Ja
Handverlesene Samen :Ja
Essbar :Ja
Heilpflanze :Ja

Mengenrabatt

MengeRabattSie sparen
2 0,20 € Bis zu 0,40 €
This shop uses cookies and other technologies so that we can improve your experience on our sites.
close