Essbare Mittagsblume Samen (Carpobrotus edulis)

Nur online erhältlich

3,00 €

Keine Treuepunkte für dieses Produkt.


Essbare Mittagsblume Samen (Carpobrotus edulis)

Preis für packung von 10 Samen. 

Die Essbare Mittagsblume (Carpobrotus edulis), auch Gelbe Mittagsblume, Pferdefeige, Hottentottenfeige oder Hexenfinger genannt, ist eine Pflanzenart, die zur Gattung Carpobrotus gehört, einer der Gattungen, die Mittagsblumen genannt werden, innerhalb der Familie der Mittagsblumengewächse (Aizoaceae)

- +

Mehr Infos

Essbare Mittagsblume Samen (Carpobrotus edulis)

Preis für packung von 10 Samen. 

Die Essbare Mittagsblume (Carpobrotus edulis), auch Gelbe Mittagsblume, Pferdefeige, Hottentottenfeige oder Hexenfinger genannt, ist eine Pflanzenart, die zur Gattung Carpobrotus gehört, einer der Gattungen, die Mittagsblumen genannt werden, innerhalb der Familie der Mittagsblumengewächse (Aizoaceae).

Carpobrotus edulis wächst mit geflügelten Trieben, die bis zu 3 Meter lang werden können. Die grünen Laubblätter sind scharf dreikantig, fast aufrecht sowie 40 bis 140 Millimeter lang und 7 bis 29 Millimeter breit. Ihr Kiel und die Ränder sind gesägt.

Die einzeln, endständig stehenden, zwittrigen Blüten haben einen Durchmesser von 5 bis 9 Zentimeter. Sie stehen an 25 bis 90 Millimeter langen Blütenstielen. Die Zipfel der Kelchblätter sind sehr ungleich. Die anfangs gelben Kronblätter werden bei der Alterung der Blüten pinkfarben. Sie sind 20 bis 45 Millimeter lang, 1,5 bis 3 Millimeter breit und stehen in 3 bis 5 Kreisen. Die Staubfäden sind hellgelb und werden zur Basis hin blasser. Die Staubblätter sind gelb. Die Nektarien bilden einen dunkelgrünen, gekerbten Ring. Die Blütezeit ist ganzjährig, die meisten Blüten werden aber im Frühjahr gebildet.

Die keulenförmigen, an der Spitze eingedrückten Früchte sind gelblich und besitzen 7 bis 14 Kammern. Sie werden 20 bis 35 Millimeter lang und erreichen ebensolche Durchmesser.

Verbreitung

Das natürliche Verbreitungsgebiet von Carpobrotus edulis ist Südafrika. Es erstreckt sich dort vom Namaqualand über Kapstadt bis nach Cradock und Albany in der Provinz Ostkap. Im Süden Großbritanniens und angrenzenden Inseln, in Kalifornien (USA), einigen australischen Bundesstaaten und anderen Staaten ist sie eingebürgert. Die Pflanzen wachsen bevorzugt in feuchten Küsten- und Bergregionen.

Inhaltsstoffe

Carpobrotus edulis enthält Tannine, Zitronensäure und Äpfelsäure, denen eine regenerative, adstringierende, antibakterielle und antifungale Wirkung zugeschrieben wird.

Verwendung

Die Früchte, die einer Feige leicht ähnlich sehen, haben ein geleeartiges, süßsaures Fruchtfleisch und sind essbar.

Sie werden zu Marmelade (Sour Fig Jam) verarbeitet. Der Saft und das Mark aus den Blättern werden in der Medizin zur Reinigung von Wunden sowie zur Heilung von Verbrennungswunden, Ohren- und Zahnschmerzen verwendet.

Carpobrotus edulis wird, wie andere Carpobrotus-Arten, zur Befestigung von Dünen und Steilufern eingesetzt.

 

Technische Daten

Bio Samen :Ja
SorteJa
Mehrjährig:Ja
Handverlesene SamenJa
Resistent gegen Kälte und Frost:-10° C
EssbarJa
HeilpflanzeJa

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: