Verkaufshits

Hersteller

Neue Artikel

Sonderangebote

Kundenbewertungen

Customer: Helena E.

From: Sweden

Comment:
Hi again.
Thank you so much for all the help and understanding regarding my first order that was sent back wirhout any warning.
I have picket up the package today and i am very glad that all of the seeds were in it.
Looking forward to spring and next summer.

Best regards
Helena

Letzte Bestellungen

  •  
    Constant T., Monopoli
  •  
    Gabriel F., Orlando
  •  
    Patrice D., lussant
  •  
    Karen P., Stanwood
  •  
    Snežana M., Ruma
  •  
    Omar D., Alcobendas, Madrid
  •  
    carmelo I., PROTONOTARO
  •  
    Paula M., Porto
  •  
    Erik P., ORCHIES
  •  
    Bruno G., Tourette Du Chateau
  •  
    Thien An T., Ostwald
  •  
    Bernadette M., Brisbane
  •  
    Claudia Susana N., Sangalhos
  •  
    Cecilia J., Malmö
  •  
    Juan Jose V., Reus

Angesehene Artikel

Information

Kein Template gefunden für Modul printlabelmarker

Nur online erhältlich

Chinesischer Schnittlauch Samen (Allium tuberosum)

Neuer Artikel

Chinesischer Schnittlauch Samen (Allium tuberosum)

Preis für packung von 50 Samen.

Der Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum), auch Chinesischer Schnittlauch, Knolau oder Schnittknoblauch genannt, in deutschsprachigen Kochbüchern auch als Thai Soi oder Buchu bezeichnet, ist eine Pflanzenart in der Gattung Lauch (Allium). Er wird vor allem in der ostasiatischen

 

Mehr Infos

57 Artikel

€ 1.95

Technische Daten

Bio Samen :Ja
SorteJa
Handverlesene SamenJa
EssbarJa
HeilpflanzeJa

Mehr Infos

Chinesischer Schnittlauch Samen (Allium tuberosum)

Preis für packung von 50 Samen.

Der Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum), auch Chinesischer Schnittlauch, Knolau oder Schnittknoblauch genannt, in deutschsprachigen Kochbüchern auch als Thai Soi oder Buchu bezeichnet, ist eine Pflanzenart in der Gattung Lauch (Allium). Er wird vor allem in der ostasiatischen Küche verwendet; geschmacklich ähnelt er eher dem Knoblauch als dem Schnittlauch, ist dabei aber viel milder.

Der Knoblauch-Schnittlauch ist eine ausdauernde, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 25 bis 60 Zentimetern erreicht. Dieser Geophyt bildet zylindrische, bis zu 10 mm große Knollen mit einem matt gelben bis bräunlich gelben, netzartigen Häutchen als Überdauerungsorgane aus und werden in kleinen Haufen an kurzen Rhizomen gebildet. Die langen Laubblätter sind etwa 1,5 bis 8 mm breit, flach und der Rand ist glatt. Das Ende des Laubblattes ist immer abgerundet.

In kugeligen, doldigen Blütenständen, die einen Durchmesser von etwa 7 bis 8 cm haben, stehen viele Blüten zusammen. Die zwittrigen, radiärsymmetrischen Blüten sind dreizählig. Die Blütenhüllblätter sind weiß und 4 bis 7 (bis 8) mm lang, die inneren sind etwas ovaler als die äußeren. Sie blühen von Juli bis September. Die Bestäubung erfolgt durch Insekten, besonders Bienen.

Es gibt die Naturform mit doppelten und Kulturformen mit dreifachen und vierfachen Chromosomensatz (2 n = 16, 24, 32).

Die Samen sind Lichtkeimer - Keimzeit etwa 14 bis 28 Tage.

Nutzung

Genutzt werden die Blätter, ähnlich wie Schnittlauch oder Bärlauch. Die Blätter werden nur frisch verwendet und schmecken nach Knoblauch, aber ohne den von manchen ungeliebten Geruch nach dem Essen. Verwendung findet Knoblauch-Schnittlauch unter anderem in Pfannengerichten, oft mit Ei, und in Suppen. Beispiele sind chinesische Teigtaschen (Jiaozi) und das koreanische Jeon.

 

Auch die knospigen Blütenstände und die Wurzeln werden roh oder gekocht gegessen. Aus den Samen wird ein genießbares Öl gewonnen. Eine medizinische Nutzung erfolgt besonders aufgrund ihrer antibakteriellen Wirkung.

 

Gesundheitsgefährdung

Wie Zwiebeln, Knoblauch und Schnittlauch auch, ist Knoblauch-Schnittlauch in größeren Mengen giftig für Hunde und Katzen (onion toxicosis).

 

Verwechslungsmöglichkeit

Die nah verwandte, seltene Art Allium ramosum unterscheidet sich von Allium tuberosum vor allem durch einen blassroten Mittelnerv auf den weißen Blütenhüllblättern, auch die Blätter sind nicht so flach. Nach einer Sichtweise wird nur Allium tuberosum als kultivierte Art angesehen, aber es gibt ebenfalls die Sichtweise, dass auch Allium ramosum kultiviert wurde.

 

Verbreitung

Die ursprüngliche Heimat sind südwestliche Gebiete in der chinesischen Provinz Shanxi (Yongji Xian), in Höhenlagen zwischen 1000 und 1100 Meter. Natürliche Standorte befinden sich unter Büschen. Sie sind in weiten Teilen des tropischen Asiens verwildert, werden aber weltweit auch als Gemüse und Gewürz angebaut.

  • Summary
  • Brand:
    Product: Chinesischer Schnittlauch Samen (Allium tuberosum)
    Description: Chinesischer Schnittlauch Samen (Allium tuberosum) Preis für packung von 50 Samen. Der Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum), auch Chinesischer Schnittlauch, Knolau oder Schnittknoblauch genannt, in deutschsprachigen Kochbüchern auch als Thai Soi oder Buchu bezeichnet, ist eine Pflanzenart in der Gattung Lauch (Allium). Er wird vor allem in der ostasiatischen  
    Category: Home
    Price at : 1.95 EUR
    Availability: (57 items)
    Product rating for Chinesischer Schnittlauch Samen (Allium tuberosum): 5 / 5 (1 total votes, 1 total reviews)
    Visit our Google+ profile